Für Sie im First-Level Support:

First-Level Support bei DEMANDO: Hans-Jürgen Müller

Hans-Jürgen Müller
IT Support

0631 8001 - 6000

Kontaktformular

Zu unserem IT-Support zählt die schnelle und unkomplizierte Bearbeitung Ihrer Anfragen. Schicken Sie uns bitte einfach eine E-Mail mit Ihrem Anliegen – unsere Experten melden sich umgehend bei Ihnen.

 

 

 

 

 

 

Support-Ticket

Unsere Kunden haben Zugriff auf unser Online-Ticket-System.

Fernwartung

Das Programm Teamviewer wird zur Fernwartung benötigt. Wir begleiten Sie zur Installation gerne telefonisch!

Rückruf anfordern

Sie haben im Moment keine Zeit? Wir rufen Sie gerne zur von Ihnen gewünschten Zeit zurück.

Webshop

Schnell das Richtige finden: im DEMANDO Webshop kaufen oder leihen Sie Hard- und Software.

   Bleiben Sie in Sachen IT auf dem Laufenden

Wir sind die IT-Macher

Zertifizierte Leistungen. Mit Brief und Siegel.

TÜV geprüfte Energieeffizienz A+ (PUE=1,09)

Der Aufwand für Energiekosten stellt auch einen erheblichen Anteil an den Gesamtbetriebskosten unseres Rechenzentrums dar. Das Thema Energieeffizienz, auch unter dem zu plakativen Schlagwort "Green-IT" bekannt, hat für Demando als  Rechenzentrumsbetreiber fast die gleiche Priorität wie Hochverfügbarkeit. Unser Ziel ist die nachhaltige Verbesserung der Energieeffizienz. Da die größten Effekte durch die Vermeidung von unnötigen Stromverbräuchen zu erzielen sind, wird im Rahmen des Zertifizierungs- und Maßnahmenstandards großer Wert auf Virtualisierung und Konsolidierung von IT-Systemen gelegt. Damit wird der Ursprungsstromverbrauch der IT deutlich reduziert. Der Zertifizierung der Energieeffizienz liegt ein Anforderungskatalog zugrunde.

Maßstab für die Qualität der Energieeffizienz ist der weltweit anerkannte, wenn auch nicht unumstrittene Faktor des Green Grids: "PUE" (= Power Usage Effectiveness = Total Facility Power / IT Equipment Power). PUE gibt das Verhältnis zwischen der gesamt aufgebrachten Energie und der Nutzlast an. Er liegt in der Regel zwischen 3 und 1,2. Die Energieeffizienz wird in Energieeffizienz-klassen von D nach A eingeteilt. Der PUE-Wert für die schlechteste Klasse D liegt bei >2,5, für die beste Klasse A zwischen 1,0 und 1,43.

Die Effizienzklasse A beschreibt eine

  • weitgehende und durchgehende Verbesserung des Stromverbrauchs im Rechenzentrum.
  • Potentiale der Virtualisierung und Konsolidierung sind weitgehend ausgeschöpft.
  • Das kontinuierliche Messen einzelner Verbräuche führt zu gezielten Verbesserungen.
  • Es werden hauptsächlich energiesparende, umweltverträgliche Systeme eingesetzt.
  • Die Auslastung der Systeme wird gezielt bewirtschaftet.
  • Optional wird eigen erzeugter oder Ökostrom eingesetzt bzw. der Strommix und damit das CO2-Äquivalent verbessert.
  • Der PUE (Power Usage Effectiveness = Gesamtstrom durch IT-Strom) ist besser als 1,4
  • Es müssen mindestens 50 Optionen (ohne Virtualisierung mindestens 70) zur Verbrauchsminderung realisiert worden sein.
  • Das Rechenzentrum ist aufgrund seiner Konzeption, im Verhältnis der Kapazität der Klimatisierung und der USV-Anlagen zu den betriebenen Verbrauchern, ausgewogen.
  • Das Rechenzentrum wird nachhaltig betrieben und Verbraucher werden stetig optimiert.
  • Die Klimatisierung wird abhängig vom Kältebedarf und Soll-Temperaturen optimiert gesteuert.
  • Sinnvolle Energiesparoptionen sind weitgehend umgesetzt.

Zertifikat

DEMANDO GmbH
Europaallee 10
67657 Kaiserslautern
Telefon: 0631 8001-6005
E-Mail: info@demando.de