Für Sie im First-Level Support:

Hans-Jürgen Müller

Hans-Jürgen Müller

IT Support
E-Mail schreiben

Direkten Kontakt wählen

Sofern Sie Ihren Ansprechpartner kennen, können Sie ihn hier direkt auswählen.

Support-Ticket

Unsere Kunden haben Zugriff auf unser Online-Ticket-System

Fernwartung

Das Programm Teamviewer wird zur Fernwartung benötigt. Wir begleiten Sie zur Installation gerne telefonisch!

Rückruf anfordern

Preloader

Sie haben im Moment keine Zeit?
Wir rufen Sie gerne zur von Ihnen gewünschten Zeit zurück.

Webshop

Schnell das Richtige finden: im Demando Webshop

Newsletter abonnieren
Logo Print

Wir sind IT-Macher!

Bieten immer wieder spannende Nachrichten

Manchmal sind es Kleinigkeiten, die Großes bewegen: Deshalb engagieren wir uns in vielen Bereichen. Es gab und gibt dabei auch einige größere Projekte, die wir angestoßen haben und unterstützen. Mit unseren News bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand.

Demando erhält ISO 27001: Geprüftes Informations-Sicherheit -Managementsystem bietet höchste Sicherheit für unsere Kunden

Wir sind der festen Überzeugung: Nur das Höchstmaß an organisatorischer und technologischer Sicherheit, die höchste Verfügbarkeit und die absolute Integrität der Daten führen zur Basis jeglicher Zusammenarbeit mit unseren Kunden – zu Vertrauen. Als objektiven Beleg für unsere Vertrauenswürdigkeit haben wir im Rahmen unseres Qualitätsmanagements die gesamten Rechenzentrumsdienstleistungen – d.h. über alle Prozesse, Produkte und Services hinweg– nach ISO/IEC 27001:2013 zertifizieren lassen.

Der Einsatz eines wirksamen Risiko- und Sicherheitsmanagements zum sicheren Betrieb unseres Rechenzentrums und zum effektiven Schutz der darin gehosteten Kundendaten stellt einen wichtigen Standard dar. Cloud, Hosting und Outsourcing Kunden erhalten mit der Zertifizierung nicht nur von uns gelebte, sondern auch von unabhängigen Institutionen bestätigte Sicherheitsmaßnahmen und den verantwortungsvollen Umgang mit sensiblen Daten. Die Sicherheitsmaßnahmen erfüllen die hohen Anforderungen an Datenschutz, Datensicherheit und Datenverfügbarkeit, die sicherheitsbewusste Unternehmen an ihre externen Partner stellen wollen oder müssen. Das Zertifikat bestätigt zudem, dass die Sicherheitsstandards kontinuierlich verbessert und nachhaltig kontrolliert werden. 

„Wir freuen uns sehr, dass unsere Bestrebungen nach Sicherheit und Verfügbarkeit uns nun offiziell testiert wurde. Mit unserer Zertifizierung nach ISO 27001 zeigen wir unseren Kunden und Interessenten, dass Demando effektiv die hohen Maßstäbe umsetzt, die zum sicheren und hochverfügbaren Betrieb eines Hosting und IT-Outsourcing Rechenzentrums nötig sind.“, erläutert Berthold Willig, Geschäftsführer der Demando. Das ISO-Audit lief vollkommen reibungslos und komplikationsfrei ab. Wir haben alle technischen und organisatorischen Maßnahmen des Unternehmens eingehend analysiert und – wenn nötig oder sinnvoll – optimiert. Die Prüfung ergab auch, dass wir die ISO-Standards auch schon vor der Zertifizierung erfüllt bzw. in vielen Bereichen übertroffen haben. Eine willkommene Bestätigung unsere gelebte Unternehmensphilosophie!

Was bedeutet ISO 27001?

Die ISO 27001 ist ein international anerkannter Standard für Informationssicherheit. Informationssicherheit bedeutet Aufrechterhaltung der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Informationen. Dies schließt auch die verarbeitenden Systeme mit ein. Dahinter steht ein ganzheitliches Schutzkonzept, bei dem die IT ein wesentlicher, aber nicht der einzige Aspekt ist. Wer sich zertifizieren lässt, muss alle Abläufe und Rahmenbedingungen betrachten, die Auswirkungen auf die Informationssicherheit haben. Stichworte wie Datensicherheit und Datenschutz sind naheliegend. Ebenso wichtig sind Aspekte wie Ausfallsicherheit oder die ausreichende Qualifikation von Mitarbeitern. Auch die raffiniertesten technischen Lösungen nützen nicht viel, wenn Themen rund um die Sicherheit im Bewusstsein der Mitarbeiter nicht verankert sind und sie das ISMS nur als lästige Pflicht wahrnehmen. Der Einsatz von qualifiziertem Personal ist bei erhöhten Sicherheitsanforderungen besonders wichtig. Wir führen regelmäßige Schulungen durch, so dass unsere Mitarbeiter ihre Verantwortlichkeiten verstehen und ihnen gewachsen sind.

Die Norm verlangt auch, das eigens entwickelte Schutzkonzept kontinuierlich zu verbessern. Hier finden sich Prinzipien des Qualitätsmanagements in der ISO 27001 wieder. Ob die Vorgaben der Norm erfüllt werden, wird jährlich durch unabhängige Stellen geprüft.Die kontinuierliche Verbesserung unserer Sicherheit steuern wir durch ein Managementsystem für Informationssicherheit (ISMS). Risiken und Sicherheitsereignisse, das Änderungsmanagement und das Notfallmanagement werden über das Demando- ISMS geregelt.

Download Zertifikat ISO 27001

Das ISO 27001-Projektteam (v.l.n.r): Stefan Hiery (Qualitätsmanagement), Berthold Willig (Geschäftsführer), Manfred Stumpf (Leitung IT Services) und Steffen Bold (Projektleitung).