Für Sie im First-Level Support:

Hans-Jürgen Müller

Hans-Jürgen Müller

IT Support
E-Mail schreiben

Direkten Kontakt wählen

Sofern Sie Ihren Ansprechpartner kennen, können Sie ihn hier direkt auswählen.

Support-Ticket

Unsere Kunden haben Zugriff auf unser Online-Ticket-System

Fernwartung

Das Programm Teamviewer wird zur Fernwartung benötigt. Wir begleiten Sie zur Installation gerne telefonisch!

Rückruf anfordern

Preloader

Sie haben im Moment keine Zeit?
Wir rufen Sie gerne zur von Ihnen gewünschten Zeit zurück.

Webshop

Schnell das Richtige finden: im Demando Webshop

Newsletter abonnieren
Logo Print
Microsoft Project 2010 für Fortgeschrittene
Anwender
Die Schulung richtet sich an Anwender, Projektleiter und Projektmitarbeiter. Die Teilnehmer lernen die erweiterten Grundlagen in Microsoft Project 2010 kennen.
 
Zielgruppe
  • Anwender, Projektleiter und Projektmitarbeiter
 
Voraussetzungen
  • Kenntnisse Microsoft Project 2010 für Anfänger

 

Inhalte
  • Vertiefung von Grundlagenwissen

⇒ PSP
⇒ PSP-Code
⇒ kritischer Pfad
⇒ Kalender für Ressourcen und Vorgänge
⇒ Projektkalender
⇒ neue Kalender definieren
⇒ Zusammenhänge
⇒ Auswirkungen
⇒ Definitionen
⇒ Terminkonflikte
⇒ Lösungsstrategien

 

  • Ressourcenplanung

⇒ Bearbeitung von Zuordnungen
⇒ Arbeitsprofile
⇒ manuelle Bearbeitung
⇒ Zuordnungsverzögerungen
⇒ Abgleichsverzögerungen
⇒ Vertiefung der Planungsmethodik
⇒ Vorgangsarten
⇒ Vorgangsartenkombinationen
⇒ Konflikterkennung
⇒ Konfliktsteuerung
⇒ Prioritäten bei Vorgängen und Projekten
⇒ verschiedene Kapazitätsabgleichsarten

 

  • Kostenmanagement

⇒ Kostenzuweisung
⇒ Kostenverwaltung
⇒ ressourcenabhängige Kosten
⇒ Materialkosten
⇒ Einsatz verschiedener Kostensatztabellen
⇒ Budgetdefinition
⇒ Kostenplanung
⇒ Kostenverfolgung
⇒ Bedeutung des Statusdatums
⇒ Earned Value Analyse
⇒ Auswertungen in Excel

 

  • Analysefunktionen

⇒ Auswertung von Zeitkalenderdaten in Microsoft Excel
⇒ Anpassung von Terminen
⇒ Projektversionenvergleich

 

  • Anwenderanpassungen

 ⇒ benutzerdefinierte Ansichten
⇒ benutzerdefinierte Tabellen
⇒ Einstellung von Programm- und Kalenderoptionen vornehmen
⇒ Verwendung benutzerdefinierter Felder
⇒ Testfeldmöglichkeiten
⇒ Berechnungen mit Einsatz ausgewählter Funktionen
⇒ Projektvorlagen
⇒ Globaldateieinsatz
⇒ Austausch von benutzerdefinierten Objekten

 

  • Berichte / grafische Berichte

⇒ Überblick über verfügbare Berichte
⇒ Selbstgenerierung von grafischen Berichten

 

  • Mehrprojekttechniken

⇒ Ressourcenpool
⇒ Teilprojekte
⇒ projektübergreifende Beziehungen
 

 
Methodik
  •  Vortrag, Fallbeispiele am System, praktische Übungen, Diskussion und Erfahrungsaustausch
 
 
Maximale Teilnehmerzahl

  • 12 Personen

Mindestteilnehmerzahl 

  • 4 Personen

 

 

Termin nach Abstimmung

Dauer: 1 Tag

Ort: Demando GmbH
in Kaiserslautern
Microsoft
Gebühren pro Person
EUR 200,00

Anmeldung

Ihre Anmeldungsanfrage wurde erfolgreich verschickt. Wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.